Kurse zur Prävention

Pilates

10 mal, Kursbeginn:

Marienheim:

Mo.:   06.09.2021

um:   17:50 Uhr



Do.:   02.09.2021

um:   09:00 Uhr


Do.: 02.09.2021

um:   18:00 Uhr


Rückenschule

10 mal, Kursbeginn

Mi.:   01.09.2021

um:   18:00 Uhr

Autogenes Training / PMR

8 mal, Kursbeginn:

Do.:   20.10.2021

um:   17:00 Uhr


Orthopädische Rückenschule

durch die zentrale Prüfstelle wurde bestätigt,das nach Prüfung unter dem aktuellen Leitfaden Prävention " Handlungsfelder und Kriterien des GKV -Spitzenverbandes zur Umsetzung von §§ 20 und 20a SGB V ", die Richtlinien entsprechen und zertifiziert .

Kurs-ID: 20201022-1244999

Versicherten einer teilnehmenden Krankenkasse können die Kurskosten im Rahmen der jeweils gültigen Satzungsregelung anteilig erstattet werden. Die entsprechenden Regelungen kann der Versicherte bei seiner Krankenkasse erfragen. Die Erstattung an den Versicherten erfolgt nach Abschluss des Präventionskurses durch die Krankenkasse.


Unter Rückenschulung versteht man Bewegungsübungen, die regelmäßig durchgeführt, zu einer Änderung des persönlichen Bewegungsverhaltens und der Körperhaltung führen.

Die Wirbelsäule ist unser körperlicher Halt, der beweglichste und somit der am meisten gefährdete Bereich für Haltungsschäden.
Ziel der Rückenschule ist es, die Wirbelsäule als zentrales Halte- und Stützorgan zu entlasten und so das Auftreten von Rückenschmerzen zu vermeiden oder bestehende chronische Beschwerden zu mildern.


Rückenschule